Salli Sattelstühle - Gesund im Sattelsitz

Salli LogoDer Mensch ist nicht zum Sitzen gemacht. Doch wir sitzen heute extrem viel - zu Hause und im Beruf. Die finnische Firma Salli hat viele Jahre in Forschungsarbeit investiert, um einen Stuhl zu konstruieren, der die Probleme des langen Sitzens löst. Inspiriert wurde das Projekt durch das Sattelsitzen, der Haltung im klassischen Reitsattel: Sie ist anmutig und rückenstärkend - eine perfekte Körperhaltung für freien Atem und stabile Sitzgesundheit.

Dieses Konzept überträgt Salli auf den Sattelstuhl - und feiert damit weltweit Erfolge.

Web-Seite von Salli: www.salli.com/de


Salli Sattelstuhl, Modell Swing Fit

Salli Premium

Inspiriert von der gesunden Haltung der Reiter entstand der Salli Sattelstuhl. Wobei der Hersteller in langer Forschungsarbeit den Sattelsitz revolutioniert hat, indem er den Sattel zweigeteilt gestaltet. So werden die Nachteile des Sattelstuhls aufgehoben - die vielen Vorteile bleiben aber bestehen. Den Salli Sattelstuhl gibt es in vielen verschiedenen Modellen für alle Berufsgruppen, die lange im Sitzen arbeiten müssen.


 >> mehr Infos >> Salli Premium

Salli Light mit rotem Überzug: Ein leichter und preiswerter Sattelstuhl. Einteilige Sitzfläche mit Mulde in der Mitte für hohen Sitzkomfort.

Salli Basic

Zu dem Sortiment von Salli Basic gehören die preiswerten Modelle Salli Slim und Salli Light. Die einteilige Sitzfläche mit Vertiefung bietet alle Vorteile eines zweigeteilten Sitzes. Diese Sattelstühle sind sehr leicht und der Salli Slim ist besonders für Kinder und schlanke Frauen geeignet.


 >> mehr Infos >> Salli Basic


Über Salli Systems

Die Idee für den Salli Sattelstuhl entstand aus der Begeisterung des Firmengründers für das Reiten. Denn trotz seiner gesunden und aktiven Lebensführung litt er im Büro unter Rückenschmerzen. Im Jahr 1990 erzählte er seinem auf Rehabilitation spezialisierten Physiotherapeuten, wie viel unangenehmer es für ihn war, auf einem Bürostuhl zu sitzen als auf einem Pferdesattel. Der Physiotherapeut erklärte ihm, dass eine reitähnliche Arbeitsposition für ihn am Schreibtisch besser geeignet wäre als die herkömmliche Sitzposition.

So begann die Entwicklung eines ergonomischen Bürostuhls. Der erste Salli Sattelstuhl wurde im Jahr 1990 bei der Erfindermesse in Genf vorgestellt. Die Entwicklung des zweigeteilten Salli-Sitzpolsters begann 2001. Ziel war es, einen anatomisch und ergonomisch vorteilhaften und sicheren Stuhl für beide Geschlechter zu entwerfen. Auf dem normalen einteiligen Sattelstuhl ist es unmöglich, das Becken in einer aufrechten Position zu halten, da dies zu unangenehmen Beschwerden im Genitalbereich führt. Aus dieser Erkenntnis folgte die Entwicklung eines zweigeteilten Sitzes, der im Laufe der Jahre immer weiter verbessert und perfektioniert wurde: Eine Revolutionierung der Sitzkultur. Mittlerweile bietet Salli auch preiswerte, ergonomische Sattelstühle an, die zwar eine einteilige Sitzfläche haben, aufgrund der Mulde in der Mitte aber die selben Vorzüge bieten, wie die Modelle mit zweigeteilter Sitzfläche.

Salli Systems erhielt bereits in den 1990er Jahren zahlreiche Rückmeldungen von Nutzern, die angaben, dass sie ihren Rücken mit Hilfe eines Salli-Stuhls rehabilitieren konnten. Darüber hinaus schienen die Salli-Stühle auch weitere positive Nebeneffekte in Hinsicht auf Gesundheit und Produktivität mit sich zu bringen. Angetrieben von diesen Erkenntnissen, setzte sich das Unternehmen nichts Geringeres zum Ziel als die derzeit vorherrschende Sitzkultur zu revolutionieren. Salli-Produkte werden seit mehr als 25 Jahren in über 60 Länder erfolgreich exportiert. Das finnische Familienunternehmen beschäftigt derzeit 30 Angestellte in Vollzeit.

Easydoing Oy / Salli Systems

Sahalantie 41
77700 Rautalampi
Finland
Tel. +358 10 270 1210

Homepage: www.salli.com/de
eMail: info@salli.com

Fachgeschäfte, welche die Produkte von Salli führen

Video über Salli:

Fachgeschäfte, welche die Produkte von Salli führen

Telefonische Beratung

für Salli Produkte


Geschäfte in Ihrer Nähe finden

Nutzen Sie Unsere Händlersuche, um Händler in Ihrer Nähe zu finden und diese zu kontaktieren!

... oder nutzen Sie unseren

Rückrufservice
Rückrufservice