Fitform - rückengerechte Sessel

Wir verbringen die meiste Zeit im Sitzen: bei der Arbeit, im Auto, beim Essen, im Theater und abends vor dem Fernseher. In unserem Lieblingssessel sollten wir uns eigentlich erholen. Aber ungeeignete Polstermöbel, die keine natürliche Sitzposition zulassen, beeinträchtigen das Wohlbefinden und verursachen Rückenschmerzen.

Fitform als Spezialist für rückengerechte Sessel hat es sich zur Aufgabe gemacht, Sitzlösungen zu entwickeln, die vollständig auf die Bedürfnisse des Menschen ausgerichtet sind. Informationen über die verschiedenen Fitform Sessel finden Sie in den Kapiteln Fitform Wellness Sessel und Fitform Pflegesessel.

Sessel mit "angemessenem" Wohlbefinden

Erst durch die richtige Größe wird ein Ruhesessel rückengerecht.Die Basis der Fitform Sessel sind wissenschaftliche Untersuchungen über das Sitzen und die wichtigste Erkenntnis ist: Nur eine exakte Anpassung auf das Körpermaß bietet eine körpergerechte Sitzposition. Deshalb werden Fitform Sessel immer auf Maß gefertigt - so passt der Sessel wie ein Maßanzug. Die Abbildung links zeigt die individuelle Anpassung von Sitzhöhe (1), Sitztiefe (3) und Armlehnenhöhe (4).

Körpergerecht Sitzen im Fitform Maß-Sessel Modell 296

Sitzwinkel und Sitzverstellung

Eine weitere Erkenntnis aus den erwähnten Studien ist der Sitzwinkel, wie er in der obigen Abbildung mit Punkt 2 gekennzeichnet ist. Bei Fitform Sesseln wird der Sitzwinkel auf optimale 95 - 105° eingestellt. Und das tolle daran: Der optimale Winkel wird auch dann beibehalten, wenn der Sessel verstellt wird, denn die Kippverstellung der Fitform Sessel ermöglicht die gleichzeitige Verststellung von Sitzfläche und Rückenlehne.

Ergonomische Sessel: An den Details erkennbar

Körpergerecht entspannen im Fitform Ruhesessel Viele zusätzliche Details sprechen für die Sessel von Fitform und garantieren höchsten Sitzkomfort. Alle Sessel sind mit einer aufblasbaren und höhenverstellbaren Lendenstütze ausgerüstet (siehe Abbildung oben Punkt 5) - das nennt man wahren Rückhalt. Die Fußstütze ist unabhängig von Sitz und Rückenlehne verstellbar, so dass auch im Sitzen die Füße hoch gelegt werden können. Und zum Entspannen können die Sessel so weit nach hinten gekippt werden, dass Ihre Beine höher liegen als das Herz. Diese "Herz-Waage-Position" entlastet den Kreislauf und entspannt Körper und Geist.

Sicherheit und Komfort dank elektrischer Verstellung

Komfort und Sicherheit gewähren die Fitform Sessel mit einer elektrischen Verstellmechanik. Einfach und schnell können Sie Ihre Lieblingsposition wählen. Drei Motoren sorgen dafür, dass Sie getrennt voneinander Rückenlehne, Fußstütze, Kippverstellung und Aufstehhilfe einstellen können. Und das bequem über eine kabelgebundene Handbedienung oder auf Wunsch auch schnurlos. Natürlich gibt es viele Fitform Sessel aber auch mit manueller Mechanik.

RCPM als Lösung bei RückenproblemenDas RCPM System macht mittels eines kleinen Elektromotors Drehbewegungen um bis zu 0,8 Grad.

Logo RCPM"Ein Segen für die Bandscheiben", so bezeichnen Experten die RCPM-Technik. Auch diese Fitform Entwicklung wurde mittels wissenschaftlicher Studien ermöglicht und bewirkt, dass vor allem Beschwerden im unteren Rückenbereich vermindert und in einigen Fällen sogar völlig verhindert werden können. RCPM (Rotary Continuous Passive Motion) bedeutet "kontinuierliche, drehende, passive Bewegungen". Die Sitzfläche eines Fitform-Sessels mit RCPM-System macht drei- bis fünfmal pro Minute sanfte Drehbewegungen, während die Rückenlehne dabei stabil bleibt. So wird die Wirbelsäule bewegt und auch die Bandscheiben werden positiv stimuliert. Eine Wohltat für Ihren Rücken, während Sie sich herrlich dabei entspannen. Das RCPM-System kann als Extra in alle Fitform-Sessel eingebaut werden.

Rückenbelastung je nach Körperhaltung (Grafik: Fitform NL)

Fitform Sessel: Getestet und für gut befunden

Fitform Maßsessel: Ausgezeichnet durch die AGR - Aktion Gesunder RückenUmfangreiche Studien von Fitform haben ergeben, dass die Rückenbelastung in einem Fitform-Sessel in allen Sitzpositionen besonders niedrig ist und in der Liegehaltung sogar geringer ist als die Liegeposition im Bett. Die Fitform-Sessel werden daher von verschiedenen Institutionen empfohlen, unter anderem vom niederländischen Verband von Rückenpatienten und dem AGR e.V. - Aktion gesunder Rücken.

Um jahrelanges Sitzvergnügen gewährleisten zu können, wird jeder Fitform-Sessel mit der größten Sorgfalt und mit viel aufwändiger Handarbeit hergestellt und eingestellt. Denn bei Fitform ist kein Sessel wie der andere. Daher erhalten Sie auf Fitform-Sessel auch umfangreiche Garantieleistungen:

  • Fünf Jahre Garantie auf Konstruktion und Mechanik
  • Drei Jahre Garantie auf Motoren, Schaumstoffteile, Optionen und Zubehör.

Mehr Informationen über rückengerechtes Sitzen

Weitere Informationen über das gesunde Sitzen in Ruhesesseln finden Sie in unserem Informationsteil: Richtiges Sitzen in Ruhesesseln. Informationen über die verschiedenen Fitform Sessel Kollektionen finden Sie in den nachfolgenden Kapiteln Fitform Wellness Sessel und Fitform Pflegesessel.

Fachgeschäfte, welche die Produkte von Fitform führen

Telefonische Beratung

für ergonomische Möbel


Geschäfte in Ihrer Nähe finden

Nutzen Sie Unsere Händlersuche, um Händler in Ihrer Nähe zu finden und diese zu kontaktieren!

... oder nutzen Sie unseren

Rückrufservice
Rückrufservice